Onkologie/Lymphologie

Behandlungsziele


  • Primäres Lymphödem
    Angeborene Entwicklungsstörung des Lymphgefäßsystems und der Lymphknoten
  • Sekundäres Lymphödem
    Folge einer Schädigung des Lymphtransportsystems
  • Postoperatives Lymphödem
    Lymphknotenentfernung in Zusammenhang mit einer Krebsbehandlung
    Venenentnahme für eine koronare Bypassoperation
    nach chirurgischen Eingriffen
    Gefäßrekonstruktion
  • Postradiogenes Lymphödem
    Lymphödem als Folge einer Strahlenschädigung
  • Posttraumatisches Lymphödem
    Gewebsquetschungen und Zerreißungen
    offene Frakturen
    Verbrennungen
    Verätzungen oder Schnittverletzungen